einen neuen Brief aufgeben
Antwort auf:
Der kritische Denker mit dem großen Herzen

den Montag 14. Oktober 2019

Wolf-Dieter Narr. hat stets zum Ziel gehabt, dass Auschwitz nicht mehr möglich ist. Geprägt von einer Kindheit im Nationalsozialismus hat er sich der kritischen Theorie und besonders Theodor W. Adorno verbunden gefühlt.Wolf-Dieter Narr ist ein scharfer und mitunter auch erbarmungsloser Kritiker gewesen. Er hat sich kein X des Sachzwangs für ein U des Interesses vormachen lassen. Er ist den Phänomenen nicht auf den Leim gegangen und hat beharrlich nach den Bedingungen und Strukturen gefragt. Von (...)

Vorgeschaltete Moderation

Dieses Forum ist moderiert. Ihr Beitrag erscheint erst nach Freischaltung durch einen Administrator der Website.

Wer sind Sie?
Ihr Beitrag

Nachrichten

Ici vous pouvez afficher le titre (avec lien) et le début du texte des articles avec le mot-clé "actus".

Et les actus défilent !

einige Fotos
Beliebige...

Lieblingswebsiten

Ici vous pouvez afficher les logos (ou à défaut une vignette "apercite" automatique) des sites avec le mot-clé "favori".

Et les images défilent.

letzte Kommentare

kommenden Ereignisse

keine kommenden Ereignisse

auf dem Web

     
Toujours les anti-nucléaires, beaucoup (...)
Le blog de la Maison de la Résistance à la (...)
Site d’un groupe d’actions au Wendland, (...)
Il s’agit du site de la campagne x-tausendmalquer

Statistik der Website

  • Gesamtzahl der Besuche :
    445161 Besucher
  • Zahl der besichtigten Seiten :
    496646 Seiten
  • Durchschnittliche Zahl der Besucher 365 Tage :
    154 Besuche pro Tag
  • Höchste Nutzungs-Zahl pro Tag
    den 23-11-2011
    mit 1076 Besucher
  • Heute :
    121 Besucher
  • Im Moment On-line :
    4 Besucher
  • letzter herausgegebener Artikel :
    den 8. August 2020
    "Gorleben-Treck: Spurensuche "


Website aufgestellt mit SPIP
mit der Schablone ESCAL-V3
Version: 3.86.39